Vom Tempel in Jerusalem bis zur Offenbarung wird in der Bibel von Lobgesang berichtet. Lobgesang ist keine Modeerscheinung, sondern fester Bestandteil in der Beziehung zu unserem Gott. Wir als Jesus First! wollen Gott mit unserer Musik anbeten und unsere Zuhörer mitnehmen in die Gegenwart Gottes. Wir haben uns Jesus First! genannt, weil wir überzeugt sind, dass Jesus durch seinen Kreuzestod eine Brücke zu Gott gebaut hat. Wenn wir Jesus an die erste Stelle in unserem Leben stellen, gibt es nichts mehr, das uns von unserem Gott trennt. Egoismen und Feindseligkeiten hören auf und die bedingungslose Nächstenliebe, die Jesus uns vorgelebt hat, bestimmt unser Leben und unsere Beziehung zu unseren Mitmenschen.